Allgemeine Geschäftsbedingungen und Teilnahmebedingungen

Allgemeine Vertragsbedingungen

 

1. Vertragspartner des Mitglieds, Geltung und Änderung der Allgemeinen Vertragsbedingungen

 

Vertragspartner des Mitglieds ist die

Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt), HRB 13502

Mecklenburgring 14, 19406 Sternberg;

Tel.: +49 3847 43 65 80; E-Mail: info@fitness-stb.de


Die Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) ist jederzeit zur Änderung dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft berechtigt. Dies gilt nicht für wesentliche Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, die eine ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen. Änderungen werden wirksam, wenn Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) das Mitglied auf die Änderung hinweist und ihm die geänderte Fassung zur Verfügung stellt und das Mitglied nicht innerhalb einer Frist von sechs Wochen widerspricht. Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) wird das Mitglied vor Beginn dieser Sechs-Wochen-Frist auf die Bedeutung eines fehlenden Widerspruchs hinweisen.


Vertragsbestandteil ist die im Studio aushängende Hausordnung.


Der Vertragsabschluss erfolgt in deutscher Sprache.

 

 

2. Vertragsabschluss im Studio

 

Bei einem Vertragsabschluss des Mitglieds im Studio kommt ein Vertrag zwischen dem Mitglied und Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) zustande. Der Vertrag gilt ab dem Datum an dem der Vertrag durch beide Vertragspartner unterschrieben wurde. Innerhalb von 2 Wochen ab Vertragsbeginn hat das Mitglied das Recht, den Vertragsabschluss mit Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) in Textform ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.


Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt), Mecklenburgring 14, 19406 Sternberg; Tel.: +49 3847 43 65 80; E-Mail: info@fitness-stb.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Dauer der Mitgliedschaft

 

Die Grundlaufzeit der Mitgliedschaft beträgt zwölf Monate, wenn die Mitgliedschaft zum Monatsanfang beginnt. Beginnt die Mitgliedschaft während eines laufenden Monats, beträgt die Grundlaufzeit zwölf Monate zuzüglich der verbleibenden Tage bis zum Ende dieses laufenden Monats (beginnt die Mitgliedschaft also z. B. am 19.05. eines Jahres, endet sie zum 31.05. des Folgejahres). Danach verlängert sich die Mitgliedschaft jeweils um weitere zwölf Monate, wenn sie nicht von einer der Parteien mit einer Frist von drei Monaten zum jeweiligen Vertragsende gekündigt wird. Eine Kündigung bedarf der Textform. Etwaige dem Mitglied von Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) gewährte Freimonate verlängern die Vertragslaufzeit entsprechend. Jedes Mitglied kann bei einem Wohnortwechsel gegen Vorlage einer Anmeldebestätigung mit einer Frist von einem Monat zum Ende eines Kalendermonats die Mitgliedschaft kündigen, wenn der aktuelle Wohnort weiter als 20 km vom Studio der Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) entfernt liegt. Die Parteien können die Mitgliedschaft bei Vorliegen eines wichtigen Grundes fristlos kündigen. So berechtigt z. B. ein grober Verstoß gegen die Hausordnung oder die Einnahme unerlaubter Substanzen, wie beispielsweise anabole Substanzen sowie Stimulanzien (gemäß aktueller NADA-Verbotsliste) Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) zur fristlosen Kündigung der Mitgliedschaft. Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) ist ferner zur fristlosen Kündigung der Mitgliedschaft berechtigt, wenn das Mitglied mit der Zahlung eines Betrages in Verzug ist, der die Höhe von zwei Monatsbeiträgen erreicht. Kündigt Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) aus wichtigem Grund, kann Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) den für die restliche Vertragsdauer anfallenden Mitgliedsbeitrag mit sofortiger Fälligkeit als Schadenersatz geltend machen, es sei denn, das Mitglied hat die Kündigung durch Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) aus wichtigem Grund nicht verschuldet oder es weist nach, dass Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) überhaupt kein Schaden oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist.

 

Check-in-System

 

Durch Fitness und Gesundheit Sternberg UG (haftungsbeschränkt) wird ein elektronisches Ch eck-in-System betrieben. Dazu erhält jedes Mitglied eine Chipkarte. Das Mitglied ist verpflichtet sich zu den normalen Öffnungszeiten am Check-In mit dieser Karte einzuchecken. Darüber hinaus erhält das Mitglied innerhalb der Trainingszeiten über das Schließsystem mit dieser Chipkarte Zugang zum Studio. Hier erfolgt der Check-In durch die Kartenidentifikation durch das Schließsystem. Wir weisen darauf hin, dass für Mitglieder, welche sich nicht eingecheckt haben, der Versicherungsschutz erlischt.

Die Chipkarte ist nicht auf andere Personen übertragbar und ist ausschließlich nur für das zugewiesene Mitglied gültig. Bei Zutritt oder Verlassen des Studios innerhalb der Trainingszeiten darf keiner weiteren Person der Zutritt verschafft werden. Bei Zuwiderhandlung droht sowohl dem Karteninhaber als auch der Person, welche sich über den Karteninhaber Zutritt verschafft hat, ein Hausverbot.

Ein Verlust der Chipkarte ist unmittelbar nach Feststellung dem Studio persönlich oder telefonisch oder per eMail mitzuteilen. Das Mitglied haftet für einen eventuellen Missbrauch der Karte durch Dritte bis zu dem Zeitpunkt, an dem das Studio den Eingang der Verlustmeldung bestätigt. Das Mitglied hat für die Sperrung der alten Karte und die Bereitstellung einer neuen Karte ein Entgelt in Höhe von 20,00 EUR inkl. MwSt. zu entrichten.

Mit der Aushändigung der Karte hinterlegt das Mitglied ein Pfand in Höhe von 20,00 EUR. Mit der Beendigung der Mitgliedschaft erhält das Mitglied diesen Pfand mit der Rückgabe der Chipkarte zurück.

 

telefonischer Kontakt unter:

 

Tel.: 03847 - 43 65 80

oder

Mobil: 015 25 367 42 62

 

Bitte benutzen Sie gerne

auch das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diana Podsadny geb. Knoll